Web Design muss nicht nur schön zu sein!

Webdesign-vision die Webagentur in Zürich:
mit Ästhetik punkten!

Wenn ein Besucher Ihre Website betritt, entscheidet sich in den ersten Sekunden, ob er verweilen möchte oder die Seite wieder verlässt. Um ein Umfeld zu erschaffen, in dem sich Besucher rundum wohlfühlen, müssen viele Faktoren aufeinander abgestimmt sein. Ist das Farbbild stimmig, das Layout der Website übersichtlich? Wurden Bildsprache, Typografie und moderne Effekte angemessen eingebunden? Webdesign vision entwickelt für Ihr Unternehmen das passende Webdesign – mit kreativen Ideen und dem Blick fürs Detail erschaffen wir Websites, die im Gedächtnis bleiben und sich von Wettbewerbern deutlich abheben!


Warum mit Webdesign Vision arbeiten


50% günstiger wie andere Zürcher Web Agenturen

über 11 Jahre auf den Markt & über 500 Websites designed

Die Websites sind für Mobile Geräte konzipiert

Unsere Websites sind 100% Google optimiert

Wir arbeiten mit Joomla & WordPress - Top CMS Software

Keine versteckte Kosten oder Überraschungen

Webagentur in Zürich mit 100% Zufriedenheits-Garantie

Facts zu Webdesign Projekten

Web Agentur Zürch

Webdesign Vision – Websites die Umsatz generieren!

Webdesign ist schon lange nicht mehr einfach nur die Erstellung einer Website. Es geht um Gestaltung auf höchstem Niveau, das Zusammenspiel von Form und Funktion sowie die echte Betreuung Ihrer Besucher. Bevor wir es vergessen: Ihre Website soll erfolgreich sein! Webdesignvision betreut jedes Webdesign-Projekt mit Hingabe, einem Hang zur Perfektion und dem Blick für die feinen Details. So entstehen Webseiten, die immer einen Vorsprung haben.

Alle Dienstleistungen aus einer Hand: nach dem Webdesign stehen oft noch weitere wichtige Aufgaben an, bei denen wir Sie gern mit unserem Know-how unterstützen. Brauchen Sie passende Inhalte für Ihre Website, sollen die Umsätze durch gekonnte Marketing-Massnahmen steigen oder wünschen Sie sich kompetente Leistungen aus den Bereichen E-Commerce, Grafikdesign oder Usability-Optimierung? Wir stehen immer an Ihrer Seite!

Online Marketing

Online Marketing macht Webseiten zum Motor des Erfolges. Ganz gleich ob Sie die Umsätze im E-Commerce ankurbeln oder die Website zur Stärkung Ihrer Marke nutzen möchten: Online Marketing bietet für jede Geschäftsstrategie passgenaue Instrumente und beeindruckende Lösungen. Wir setzen das für Sie das um!

Suchmaschinenoptimierung (SEO): oben stehen ist einfach besser

Wenn Nutzer online nach einem Produkt oder einer Dienstleistung suchen, führt der Weg fast immer über die Suchmaschine. Eine Platzierung auf den vorderen Plätzen für die relevanten Suchbegriffe ist deshalb für den Erfolg Ihrer Website von entscheidender Bedeutung. Mit Webdesign vision setzen Sie auf bewährte Profi-Optimierung aus dem SEO-Bereich. Wir kennen die Anforderungen von Google & Co und setzen diese sowohl im OnPage- als auch im OffPage-Bereich um. Dazu gehören Linkaufbau, Erstellung suchmaschinenfreundlicher Texte und eine Vielzahl weiterer Massnahmen. Die Verbesserung des Rankings Ihrer Webseite behalten Sie dank regelmässiger Reports stets im Blick.

Web Agentur Web Agentur Zürch Webagentur Webagentur Zürich Zuerich
Web Agentur Web Agentur Zürch Webagentur Webagentur Zürich Zuerich

Usability als Erfolgsfaktor

Fühlen sich Besucher auf Ihrer Webseite wohl? Gelangen sie auf Anhieb zum gewünschten Produkt? Werden Inhalte übersichtlich dargestellt? Usability-Optimierung zielt auf die Bedürfnisse Ihrer Besucher ab und gibt Ihrer Webseite den perfekten Feinschliff.

Usability ist ein echter Erfolgsfaktor im Online-Bereich, der eines der häufigsten Probleme lösen kann. Was tun, wenn Ihre Webseite gut gerankt ist, die Online-Marketing-Massnahmen durchdacht sind, aber die positiven Effekte aber ausbleiben? Usability-Optimierung setzt an diesem Punkt an und steigert die Konversionsrate sowie den ROI (Return on Investment) auf effektive Weise.

Kostenfreie Analyse


Sie haben viele Besucher, doch die Umsätze entsprechen nicht Ihren Erwartungen? Dies ist ein häufiges Problem vieler Websites, das wir mit unseren Usability-Optimierungen lösen können. Gerne beraten wir Sie auch in diesem Bereich oder führen eine kostenlose Analyse durch. Melden Sie sich ganz unverbindlich bei uns!

Grafik Design

Grafik Design verleiht Ihrem Auftritt mehr Substanz und ein unverwechselbares Erscheinungsbild. Überzeugen Sie Kunden und Besucher mit kreativer Bildsprache, stärken Sie den Wiedererkennungswert Ihrer Marke und setzen Sie selbst ausgefallene Ideen in die Realität um! Grafikdesign macht es möglich: von der Visitenkarte über das Logodesign bis hin zur Entwicklung einer eigenständigen Corporate Identity. Wir unterstützen Sie mit unserem Know-how und tollen Ideen!

Texte, die zu Ihrer Webseite passen

Wir sprechen die Sprache Ihrer Zielgruppe und wir verpacken selbst komplexe Prozesse leicht & bekömmlich. Die Autoren unseres Teams haben die nötige Erfahrung, um die richtigen Worte für jede Branche zu finden. webdesign vision kreiert für Sie sämtliche Inhalte:

  • Startseitentexte
  • Kategorietexte und Produktbeschreibungen
  • News- und Blogbeiträge
  • Texterstellung für Landingpages
  • …und vieles mehr!

Texte, die den Suchmaschinen schmecken

Wie gut Ihre Webseite bei Google rankt, ist von vielen verschiedenen Faktoren abhängig. Einer der wichtigsten Aspekte sind die Inhalte der Webseite. Welche Eigenschaften Texte aufweisen müssen, um ihr maximales Potenzial hinsichtlich der Suchmaschinenfreundlichkeit zu entfalten, ändert sich mit den häufigen Updates des Such-Algorithmus von Google. Wir behalten die aktuellen Entwicklungen anhand unserer Kundenprojekte stets im Blick und richten jegliche Inhalte optimal aus. Eine Konstante kennzeichnet vorteilhafte Suchmaschinentexte aber schon seit langer Zeit: sie müssen dem Leser einen Mehrwert bieten! Genau das übernehmen unsere Autoren.

Webseite für jeden Bildschrim

Studien zeigen, dass immer mehr Menschen auf mobile Weise online gehen, also per Smartphone oder Tablet. Bei vielen Websites liegt der Besucheranteil von mobilen Endgeräten bei bis zu 40%. Als Webseitenbetreiber sollten Sie diesen Trend berücksichtigen und von Anfang an auf ein zeitgemässes Mobile Design setzen!

Perfekte Skalierung dank Responsive Design

Bleibt Ihre Webseite auch auf den Displays von kleinen Smartphones oder Tablets ästhetisch? Lassen sich alle Funktionen optimal verwenden, findet man den Weg zum Ziel ohne lästiges zoomen? Es gibt viele Stolpersteine, die man den Besuchern in den Weg legen kann. Ein Mobile Design konzentriert sich deshalb von Anfang an auf perfektes Erscheinungsbild und damit optimale Usability im Mobilbereich.

Mit Responsive Design wird Ihre Webseite zum Tausendsassa – ganz gleich auf welchem Endgerät oder Bildschirm man sie auch betrachten möchten. Sämtliche Bedienelemente, Texte, Bilder und sogar das Layout passen sich je nach Displaygrösse stets optimal an. Diese intelligente Skalierbarkeit ist vor allem für das Lesen von Inhalten und die gesamte Navigation entscheidend – immerhin geht die Steuerung vom Mauszeiger auf den menschlichen Finger über.

Webdesign vision referenze

Unsere aktuellsten Webdesign – Referenzen


Individuelles Logo- und Grafikdesign kann eine Webseite auf ein völlig neues Niveau heben. Möchten Sie Ihre Besucher durch informative Grafiken begeistern? Sollen Illustrationen Stimmung erzeugen? Grafikdesign kennt kaum Grenzen und wird nur von der eigenen Kreativität limitiert. Das Logodesign fällt ebenfalls in diesen Bereich und trägt dazu bei, der Webseite eine eigene Identität zu verleihen, die mit den Produkten, einer Geschäftsidee und dem Image harmoniert. An folgende Punkte sollten Sie beim Grafik- und Logodesign immer denken:

  • Harmonie mit bestehendem Corporate Design
  • Skalierbarkeit von Logos und grafischen Elementen
  • Logo-Eigenschaften: Zeitlosigkeit und mit Wiedererkennungswert
  • Aussagekräftige Bildsprache

Immer mehr Online-Nutzer verwenden Smartphones und Tablets, um sich im Internet zu bewegen. Die kleineren und variantenreichen Displaygrössen der Endgeräte stellen neue Anforderungen an Webseiten. Mit Responsive Design gelingt die perfekte Darstellung von Webseiten, gänzlich unabhängig vom verwendeten Display. Mit anderen Worten: Ihre Webseite passt sich an und bleibt immer in Form. Hier ist unsere Checkliste für ein erfolgreiches Responsive Design:

  • geeignete Grösse von Touch-Elementen
  • Einbindung sinnvoller Navigationsarten
  • dynamische Anpassung von Website-Elementen
  • Anpassung von Schriftgrössen für kleinere Bildschirme
  • leicht zugängliche Suchfunktion einrichten
  • Anpassung des Bildmaterials (Responsive/Adaptive)

Mit einem Corporate Design entwickeln wir ein einheitliches Erscheinungsbild für alle Kommunikationsmittel Ihres Unternehmens. Dieses Design wird zum neuen Gesicht Ihres Unternehmens, das sowohl nach innen als auch nach aussen harmonisch wirkt, sich von Wettbewerbern abhebt und Wiedererkennungswert besitzt. Ein professionell gestaltetes Corporate Design lässt sich für Webseiten, Visitenkarten, Briefpapier, Rechnungen, Broschüren, Geschäftsberichte, Anzeigen, Präsentationen und Fahrzeugbeschriftungen nutzen. Hier ist Ihre Checkliste mit Merkmalen eines guten Corporate Designs:

  • Wiedererkennungswert
  • Farbliche Harmonie
  • Verwendung einer Hausschrift
  • Einheitliche Bildwelten
  • Individuelles Logo-Design

Wenn eine Webseite erfolgreich sein soll, muss sie nicht nur optischen Standards gerecht werden. Es geht um mehr! Eine zeitgemässe Webseite besitzt ein einheitliches Look & Feel, orientiert sich an den Bedürfnissen der Besucher, erzeugt Emotionen, bietet etwas Nützliches und bleibt dabei unverwechselbar. Webdesign-Vision unterstützt Sie mit individuellem Webdesign, das diese Ansprüche berücksichtigt und folgende Punkte beherzigt:.

  • funktionale Vielfalt der Webseite
  • Verwendung moderner Web-Techniken (HTML5, CSS3, Ajax, JQuery uvm.)
  • integriertes Corporate Design
  • Responsive Design
  • übersichtliches Layout, intelligente Navigation
  • aussagekräftige und gut gestaltete Inhalte

Wer seine Zielgruppe kennt, vermeidet Streuverluste. Was nützt es schon, wenn man mit Marketing-Massnahmen Menschen anspricht, die nur sehr unwahrscheinlich zu Kunden werden? Einer der ersten Schritte im Rahmen der Umsetzung von Marketing-Massnahmen ist deshalb die Eingrenzung der Zielgruppe. Nun gilt es diese zu erreichen und mit ihr zu kommunizieren. Haben Sie an die folgenden Punkte gedacht?

  • Haben Sie Ihre Zielgruppe eingegrenzt? Mögliche hilfreiche Merkmale sind das Alter, Berufsgruppen, Lebensstil, regionale Faktoren sowie das Kaufverhalten.
  • Passen die Marketing-Massnahmen zur Zielgruppe? Für jede spezifische Zielgruppe gibt es geeignete Instrumente wie Suchmaschinenmarketing, Social Media Marketing oder Print-Werbung.
  • Welche Bedürfnisse hat Ihre Zielgruppe und wie kommuniziert man mit ihr? Ein Beispiel: Jugendliche erwarten eine andere Ansprache als Kunden aus dem B2B-Bereich.

Wer seine Zielgruppe kennt, vermeidet Streuverluste. Was nützt es schon, wenn man mit Marketing-Massnahmen Menschen anspricht, die nur sehr unwahrscheinlich zu Kunden werden? Einer der ersten Schritte im Rahmen der Umsetzung von Marketing-Massnahmen ist deshalb die Eingrenzung der Zielgruppe. Nun gilt es diese zu erreichen und mit ihr zu kommunizieren. Haben Sie an die folgenden Punkte gedacht?

  • Haben Sie Ihre Zielgruppe eingegrenzt? Mögliche hilfreiche Merkmale sind das Alter, Berufsgruppen, Lebensstil, regionale Faktoren sowie das Kaufverhalten.
  • Passen die Marketing-Massnahmen zur Zielgruppe? Für jede spezifische Zielgruppe gibt es geeignete Instrumente wie Suchmaschinenmarketing, Social Media Marketing oder Print-Werbung.
  • Welche Bedürfnisse hat Ihre Zielgruppe und wie kommuniziert man mit ihr? Ein Beispiel: Jugendliche erwarten eine andere Ansprache als Kunden aus dem B2B-Bereich.

Im Online-Shop ist es wie in einem echten Laden: wenn die Kunden das Geschäft nicht finden oder betreten, bleiben die Verkäufe aus. Gerade im eCommerce ist es daher wichtig, eine durchdachte Marketing-Strategie zu entwickeln, die Neukunden gewinnt, Stammkunden bindet und dabei kosteneffizient bleibt. Die wichtigsten Marketing-Massnahmen für Ihren Online-Shop sind:

  1. Suchmaschinenoptimierung
  2. Suchmaschinenwerbung
  3. Newsletter-Versand
  4. Social Networking
  5. PR-Arbeit
  6. Banner-Werbung
  7. Offline-Werbung

Die Optimierung einer Webseite ist nie ein Projekt, das sich in wenigen Wochen abschliessen lässt – sondern ein dauerhafter Prozess. Aus den zahlreichen Kennzahlen der Webanalyse lässt sich relativ leicht erkennen, welche Bereiche ungenutzte Potenziale bieten und an welchen Stellen nachgebessert werden sollte. Gibt es neue Produkte oder Trends, für die sich exklusive Landingpages lohnen? Sollte ein bestimmter Suchbegriff stärker unterstützt werden? Können zusätzliche Inhalte die Verkaufszahlen ankurbeln? Nicht selten sind es auch neue Vorgaben des Suchmaschinenbetreibers (z.B. Google), die wichtige Änderungen nötig machen. Wer am Ball bleibt und seine Webseite stetig vorantreibt, sorgt für eine optimale Effizienz seiner Online-Marketing-Massnahmen.

Wenn ein Online-Shop wächst, kann es für den Betreiber unübersichtlich werden. Warenwirtschaftssysteme sind die tatkräftigen Helfer, wenn Bestellungen und Produkte in grösseren Umfängen vorliegen oder der Handel im Multikanalvertrieb abläuft. Warenwirtschaftssysteme verwalten Angebote, Lieferungen, Rechnungen, unterstützt Disposition sowie Lagerhaltung und schafft deutlich mehr Transparenz. Weitere Vorteile der Warenwirtschaftssysteme sind:

  1. Einheitlicher Datenbestand für den Verkauf über alle Vertriebskanäle
  2. Prozessautomatisierung bzw. Reduzierung der manuellen Prozesse
  3. Mehr Transparenz in vielen Prozessen (z. B. Anzeige des Bearbeitungsstatus)
  4. Bessere Auswertungsmöglichkeiten keine Abhängigkeit vom Shopsystem

Studien zeigen, dass die meisten Nutzer von Online-Shops über die Suche zum gewünschten Produkt oder Dienstleistung gelangen. Bis zu 80% der User bevorzugen die Suchfunktion. Allein aus diesem ist es im eCommerce wichtig, die eigene Suchfunktion cleverer zu gestalten. Wird das Suchfeld übersichtlich dargestellt, wie schnell ist die Suche, lassen sich die Ergebnisse schnell erfassen? Und vor allem: führt die Suche zum gewünschten Produkt? Die Optimierung der Suchfunktion ist ein wichtiger Schritt der Usability-Optimierung von Online-Shops. Eine gute Suchfunktion ist mit folgenden Aufgaben verbunden:

  • Treffsichere Fehlertoleranz: vom Tippfehler über Wortverdreher bis zum Synonym
  • Verfeinerung der Trefferlisten mittels Filternavigation
  • Auto-Suggest: passende Suchvorschläge
  • Analyse der Suchvorgänge, Nutzung für das Suchmaschinenmarketing

Wenn der Kunde ein gewünschtes Produkt gefunden und in den Warenkorb gelegt hat, steht ein wichtiger Schritt im Verkaufsprozess an: der Bezahlvorgang. Für eine erfolgreiche Verkaufsabwicklung ist es wichtig, dass die Bezahlung in wenigen und transparenten Schritten abläuft. Als Betreiber einer Webseite sollten Sie Ihren Kunden Alternativen zur Verfügung stellen. Zu den gängigen Varianten gehören Vorkasse, Nachnahme, Zahlung auf Rechnung, PayPal, Lastschrift und Kreditkarte. Nun gilt es folgende Punkte zu überdenken: Welchen Schutz gibt es bei Zahlungsausfällen? Findet eine Bezahlmethode bei Ihren Kunden überhaupt Akzeptanz? Welche Verfahren werden nötig, wenn Ihr Online-Shop viele Kunden aus dem Ausland hat? Welcher Aufwand und welche Gebühren fallen bei der jeweiligen Methode an? Ausserdem sollten Sie folgende Voraussetzungen prüfen:

Nachnahme

  • Bereitstellung der Lieferadresse und der nötigen Bankdaten

Lastschrift

  • Abschluss einer Inkasso-Vereinbarung mit einer Bank zum Einzug von Forderungen
  • Einzugsermächtigung des Kunden bzw. SEPA­Mandat

Kreditkarte

  • Anbindung an einen Payment Service Provider zur technischen

E­-Payment­Verfahren

  • Übereinkunft mit dem jeweiligen Anbieter eines E­Payment­Verfahrens
  • Realisierung der technischen Direktanbindung an den an den E­Payment­Anbieter oder einen Payment Service Provider

Der erste Eindruck ist entscheidend. Wenn ein Besucher die Website betritt, muss er sich wohlfühlen, sich zurechtfinden und dem „Laden“ eine gewisse Sympathie abgewinnen. Das Design eines Shops ist deshalb eng mit seinem Erfolg verbunden. Die individuelle Gestaltung von Webseiten und Online-Stores lässt sich heute mit jedem gängigen Shop-System verwirklichen, dabei sollten Sie die folgenden Punkte unserer Checkliste beachten:

  • optimale Darstellung auf mobilen Geräten
  • zum Corporate Design passende Optik verwenden
  • übersichtliches Layout, klare Produktdarstellung
  • Nutzung von Zoom-Funktionen, Produktvideos oder 3D-Ansichten
  • sinnvolle Navigation und Suchfunktion

Die Inhalte sind das Herz und die Seele einer Webseite und nicht zuletzt der Kontaktpunkt mit Ihren Kunden. Gerade deshalb sollte man den Inhalten regelmässig Beachtung schenken, sie erweitern und auf den neuesten Stand bringen. Mit einem Content-Management-System können Sie die Inhalte einer Webseite problemlos verwalten – ganz gleich ob es sich um informative Portale, die Präsentation des Unternehmens oder einen Online-Shop handelt. Der einzige und wichtigste Checkpunkt lautet also:

  • verfügt Ihre Webseite über ein Content-Management-System, das die komfortable Verwaltung von Inhalten ermöglicht?

Was tun wenn die Inhalte der Webseite spannend und qualitativ gestaltet sind, die erhofften Effekte aber ausbleiben? Damit hochwertige Inhalte ihre volle Wirkung entfalten können, müssen die Rahmenbedingungen ideal beschaffen sein. Im Rahmen einer Meta-Optimierung werden gezielte Anpassungen vorgenommen, damit sämtliche Inhalte ihr volles Potenzial entfalten können. Zu den nötigen Schritten gehören die Bearbeitung von Title und Description, die Vergabe von h1-Tags und vieles mehr. Fragen Sie Ihren Online-Marketing-Spezialisten, um mehr über diese wichtige Optimierung zu erfahren!

Bis vor wenigen Jahren drehte sich beinahe alles um Keywords und deren Dichte innerhalb eines Textes. Wer eine gute Platzierung in den Suchergebnislisten der bekannten Suchmaschinen ergattern wollte, musste sich auf Wiederholungen stützen. Heute geht der Trend in eine ganz andere Richtung. Google’s Algorithmus honoriert sinnvolle Texte, die dem Leser einen echten Mehrwert bieten. Somit schlägt man gleich 2 Fliegen mit einer Klappe: gute Rankings und Inhalte, die dem Leser etwas bieten. Auf folgende Punkte sollten Sie deshalb achten:

  • Aneinanderreihung von Keywords vermeiden
  • interessante Themen kreieren: Tipps, Ratgeber Experten-Hinweise
  • automatische generierte und kopierte Inhalte vermeiden
  • Bestehende Inhalte auf Mehrwert trimmen & irrelevante Inhalte entfernen

Qualität garantiert

Diese neuen Anforderungen müssen bei der Gestaltung von Websites berücksichtigt werden, um Besuchern eine ideale User Experience zu ermöglichen. Die Lösung: Responsive Webdesign.

Marco BottaEvent Factory Schweiz

Patricia Brönnimannbuon viando GmbH

Marlies SignerLiberata